0
LiveChat
Kontakt
Hilfe

AXIS Netzwerk-Kameras vom Solutions Silver Partner

Axis Solution Silver Partner

Produkte und Lösungen
Axis bietet ein umfangreiches Produktportfolio für die professionelle IP-Videoüberwachung. Unsere Sicherheitskameras, Video-Encoder sowie Zubehör- und Zutrittskontrollprodukte basieren auf offenen Industriestandards. Durch die einfache Integration der Produkte in Videoverwaltungssoftware von Axis’ oder ein Partnerprodukt erhalten Sie eine umfassende Sicherheits- oder Videoüberwachungslösung.

Klein anfangen
Schützen Sie Ihr Geschäft mit einer umfassenden, kostengünstigen und benutzerfreundlichen Sicherheits- und Überwachungslösung. Mit Axis-Kameras, Software und einem Netzwerk können Sie Ihr gesamtes Gelände über ein flexible lazys Sicherheitssystem überwachen.
Ganz gleich, ob es sich um ein Ladengeschäft, Hotel, Büro oder ein anderes kleines Unternehmen handelt, unsere End-to-End-Lösungen für grundlegende Sicherheit sind auf seinen Schutz ausgelegt. Und Sie haben eine Sorge weniger.

Netzwerk-Kamera-Arten

Das größte Produkt-Portfolio für Sicherheit und Überwachung

Axis bietet ein besonders breites und optimal abgestimmtes Sortiment an hochwertigen Netzwerk-Kameras.
Axis' Kameras decken ein breites Spektrum an Anforderungen ab, von robusten Außenkameras für raues Klima bis zu diskreten Produkten für sensible Umgebungen. Die Kameras verfügen über eine Reihe von Funktionen, wie HDTV, Wide Dynamic Range, Infrarot und Lightfinder, um nur einige zu nennen, die auch unter schwierigen Lichtverhältnissen für klare Videobilder sorgen. Darüber hinaus bieten Axis-Kameras erweiterte Videoanalysefunktionen, wie z. B. Bewegungserkennung, Audioerkennung und Manipulationsalarm.

Einsatz-Beispiele/ Kaufhilfe

Nachfolgend möchten wir Ihnen Anhand der Axis-Modellpalette einige Konfigurations-Beispiele zeigen. Selbstverständlich sollten Sie diese auf Ihre Bedürfnisse/ Erfordernisse anpassen. Bei Fragen oder wenn Sie sich beraten lassen wollen, melden Sie sich bei uns.

1. Kleine Axis Netzwerkkamera-Lösung

  • In erster Linie Echtzeitüberwachung via Axis Camera Companion
  • weder PC noch ein Aufnahmegerät wird benötigt
  • Einfache Einrichtung - Zugriff via PC, Tablet oder Smartphone

AXIS Camera Companion ist eine einfache und dennoch ausgereifte Videoüberwachungslösung für Unternehmen, die ihr Gelände kontrollieren müssen. Es ist eine effektive Lösung für kleine Systeme mit ein bis vier Kameras. Bis zu 16 Kameras werden voll unterstützt. Das Einzigartige an dem System ist, dass weder ein externer PC noch ein Aufnahmegerät für den Alltagsbetrieb des Systems nötig ist. Lediglich bei der Installation des Systems ist ein PC absolut erforderlich. Nach der Installation läuft das System unabhängig auf den Axis-IP-Kameras und nutzt die Kamera-Ressourcen zur effizienten Videoüberwachung.

AXIS Camera Companion bietet die wesentlichen Video-Überwachungsprogramme über eine einfach bedienbare, intuitive Benutzeroberfläche, die es den Benutzern erlaubt, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Mithilfe der Axis Mobile Viewing App und der Axis Secure Remote Access Technologie können Benutzer auch von entfernten Standorten aus das aktuelle Geschehen am überwachten Ort verfolgen

Die Lösung AXIS Camera Companion eignet sich besonders gut für Systeme mit ein bis vier Kameras, die SD-Karten für die Speicherung von Video nutzen. Die Kameras sind für eine maximale Speicherzeit standardmäßig so konfiguriert, dass Aufzeichnungen mittels Bewegungserkennung ausgelöst werden. Die empfohlene SD-Karte – AXIS Surveillance microSDXC-Karte-64-GB – wurde speziell für die Videoüberwachung entwickelt. Sie garantiert eine dauerhafte Leistung für eine Lösung, bei der die Karte alle ein bis zwei Wochen vollkommen überschrieben wird. Zum Einsatz mehrerer Kameras oder für längere Speicherzeiträume kann das System problemlos für die NAS-Speicherung von Video konfiguriert werden.

Lösungen

Herausforderung für Einzelhändler

Axis

Bisher wurden Videoüberwachungssysteme im Einzelhandel zum Schutz und zur Sicherheit eingesetzt. Die Netzwerkvideolösungen von Axis sind eine Weiterentwicklung dieser Systeme: Sie bieten nicht nur HDTV-Bildqualität bei Live-Übertragungen und Aufnahmen, sondern kombinieren diese mit den neuesten intelligenten Videofunktionen auf dem Markt.

Der Einzelhandel hat es heutzutage schwer, Geschäftseigentümer stehen oft vor großen Herausforderungen. Ladendiebstahl und Warenschwund sind die beiden offensichtlichsten Probleme, die sich negativ auf den Gewinn auswirken. Überwachung im Einzelhandel mit Netzwerkvideolösungen wie IP-Kameras sind ein hervorragendes Mittel zum Schutz der Einzelhändler. Die Einbindung von Video zur Schadensverhütung mit traditionellen Instrumenten wie EAS eignet sich gut zur Abschreckung von Delikten, zum Schutz vor Warenschwund und zur Schaffung einer sicheren Umgebung für Personal und Kunden.

Abgesehen von der Schadensverhütung bietet diese vielseitige Technologie für den Einzelhandel noch viele weitere Vorteile. Beispielsweise kann sie bei der Bewältigung von Warteschlangen, der Personenzählung und der Kontrolle der Kundenströme behilflich sein. Über Heat Mapping und Anwendungen zur Analyse von Verweilzeiten kann sie Informationen bereitstellen, die in eine bessere Ladengestaltung einfließen können. Netzwerk-Video kann außerhalb des Geschäftes selbst an ein Zutrittskontrollsystem angeschlossen oder für die allgemeine Überwachung des Außengeländes oder Parkplatzes verwendet werden. Aufgrund der hohen Bildqualität ist auch eine Nummernschilderkennung möglich. Alle diese bereichsübergreifenden Anwendungen machen Einzelhandelsgeschäfte für Besucher sicherer und für Eigentümer rentabler.

Aus diesen und vielen weiteren Gründen gilt Netzwerk-Video als integraler Bestandteil erfolgreicher Einzelhandelsbetriebe jeder Größenordnung. In den beigefügten Verkaufsmaterialien finden Sie Informationen über unser Angebot für den Einzelhandel, mit Empfehlungen für einzelhandelsspezifische Produkte. 

Gesichtserkennung bietet mehr als nur Sicherheit

Axis

Lösungen für die Gesichtserkennung von Axis und seinen Partnern sind nicht mehr nur Anwendungen für Standorte mit hohem Sicherheitsbedarf wie Flughäfen und Regierungsgebäuden. Die Gesichtserkennung kann eine Vielzahl unterschiedlicher Kundenanforderungen erfüllen und Ihnen dadurch neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnen – sei es durch gesteigerte Business Intelligence für Einzelhändler oder verbesserten VIP-Service für Casinos. Hochauflösende IP-Kameras und verbesserte Technologien haben Gesichtserkennungssysteme zusammen mit der Entwicklung kommerzieller Softwareanwendungen für eine größere Zielgruppe einsetzbar und erschwinglich gemacht. Dringen Sie tiefer in den Markt ein und zeigen Sie Ihren Kunden, welchen Nutzen sie aus einer Gesichtserkennungslösung von Axis und seinen Partnern ziehen können.

Ein Gesichtserkennungssystem lässt sich im Wesentlichen als einen Prozess beschreiben, bei dem Gesichter, die per Video aufgenommen wurden, in Echtzeit mit einer Datenbank gespeicherter Gesichtsaufnahmen abgeglichen werden. Die in der Datenbank erfassten Gesichter können in verschiedene Kategorien unterteilt werden. So kann beispielsweise eine so genannteWhitelist erstellt werden, eine Liste mit Personen wie Mitarbeitern, Ehrengästen, VIP-Kunden usw., die Zutritt zu einem bestimmten Ort erhalten, oder andererseits eine so genannte Blacklist oder Watchlist mit Personen, die aus bestimmten Gründen nicht willkommen sind. Die Gesichtserkennung kann auch für die Suche nach forensisch relevanten aufgezeichneten Daten verwendet werden. Bei diesen Daten muss es sich nicht notwendigerweise um Liveaufnahmen handeln.

Sie ist eine ideale Ergänzung für ein bereits bestehendes Überwachungssystem, das sowohl Sicherheit bietet, als auch den Kunden das Einkaufserlebnis in Echtzeit verschönert.

Systemkomponenten

Ein Gesichtserkennungssystem besteht aus folgenden Komponenten: Axis IP-Kameras, Partnersoftware für die Gesichtserkennung, PC oder Server und – in den meisten Fällen, insbesondere bei größeren Installationen – einer Videoverwaltungssoftware. Diese Lösung lässt sich außerdem einfach in Produkte für die Zutrittskontrolle von Axis oder Komponenten von Drittanbietern integrieren.

Anwendungsbereiche:

Gesichtserkennung für Sicherheit

  • Zutrittskontrolle: Eine in ein Zutrittskontrollsystem integrierte Gesichtserkennungslösung ist eine zuverlässige Möglichkeit zur Automatisierung von Zugängen und zur Vermeidung von Gedränge durch Personenzählung.
  • Erfassung unerwünschter Personen: Der Abgleich von Liveaufnahmen aus Sicherheitskameras mit einer Watchlist oder Blacklist bestimmter Personen vereinfacht Sicherheitsprozesse und erleichtert Ihrem Personal die tägliche Arbeit durch automatische Warnmeldungen.
  • Analyse forensisch relevanter Daten: Mithilfe der Gesichtserkennung können Sie zudem Videoclips analysieren, die mit Sicherheitskameras aufgezeichnet wurden, um die Täterermittlung zu beschleunigen.

Gesichtserkennung für ein besserte Geschäfte

  • VIP-Identifizierung: Behandeln Sie Ihre VIPs so, wie sie es verdienen. Informieren Sie Ihr Personal automatisch, wenn ein besonderer Gast kommt, indem Sie sein Gesicht mit einer Whitelist abgleichen.
  • Business Intelligence: Durch die Integration in andere Systeme, wie etwa ein CRM-System, erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse über demografische Daten und Gewohnheiten Ihrer Kunden, die Sie für optimierte Geschäftsabläufe und eine bessere Lagerplanung nutzen können.
  • Marketing: Mithilfe anderer Gesichtsanalysetechniken können Sie Faktoren wie Alter und Geschlecht erkennen und Ihrem Publikum automatisch maßgeschneiderte Marketingbotschaften auf einem öffentlich sichtbaren Monitor anzeigen.