Wir verwenden nur notwendige Cookies und Inhalte Dritter. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu. Datenschutzinformationen
Mein Konto
FAQ Hilfe
Kontakt
0

Intel NUC 11 Essential Kit NUC11ATKC4 - Atlas Canyon, Celeron N5105, 4C/4T, 2x DDR4 SO-DIMM, Barebone

Artikel-Nr.: A5100669   |   Herstellernr.: BNUC11ATKC40000   |   EAN: 5032037233651   |   Intel
  • Typ: Mini-PC
  • Chipsatz: System-on-Chip (SoC)
  • CPU: Intel Celeron N5105, 4C/4T, 2.00-2.90GHz, 4MB+2MB Cache, 10W TDP, Codename Jasper Lake (Tremont, Intel 10nm+ + Intel 14nm)
  • RAM: 2x DDR4 SO-DIMM, dual PC4-23466S/DDR4-2933, max. 32GB (UDIMM)
  • Festplatte: 1x M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4/SATA, 2280/2242)
  • Grafik: Intel UHD Graphics (iGPU), 24EU/192SP, 0.45-0.80GHz, Architektur Gen 11 Zoll (Jasper Lake GT1)
  • Anschlüsse hinten: 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4, 2x USB-A 3.1 (10Gb/s), 2x USB-A 2.0 (480Mb/s), 1x RJ-45 1Gb LAN (Realtek RTL8111H-CG), 1x Hohlbuchse (Netzanschluss)
  • Anschlüsse vorne/Seite: 2x USB-A 3.0 (5Gb/s), 2x 3.5mm Klinke, Frontpanel-Header
  • Erweiterungsslots: 1x M.2/E-Key (Intel CNVi, 2230, belegt mit WiFi+BT-Modul)
  • Netzteil: extern, 1x Hohlstecker (65W/19V)
  • VESA-Halterung: 75x75/100x100 (inkludiert)
  • Volumen: 0.5l
  • CPU-Kühler: inkludiert
  • Sicherheitsschloss (Kensington), 2x Display Support
  • weitere Informationen

Warehouse-Deals | mehr>

Passendes Zubehör:

Beschreibung

Intel NUC 11 Essential Kit NUC11ATKC4 - Atlas Canyon, Celeron N5105, 4C/4T, 2x DDR4 SO-DIMM, Barebone

Intel Directed-I/O-Virtualisierungstechnik VT-d
Die Intel Directed-I/O-Virtualisierungstechnik VT-d setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 VT-x und Systeme mit Itanium Prozessoren VT-i fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel Virtualisierungstechnik VT-x
Mit der Intel Virtualisierungstechnik VT-x kann eine Hardwareplattform als mehrerevirtuellePlattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel AES New Instructions
Intel AES New Instructions Intel AES-NI ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.

Max. Turbo-Taktfrequenz
Die maximale Turbo-Taktfrequenz ist die maximale Einzelkern-Taktfrequenz, zu der der Prozessor mit der Intel Turbo-Boost-Technik und, falls vorhanden, mit Intel Thermal Velocity Boost betrieben werden kann. Die Frequenz wird in Gigahertz GHz gemessen bzw. in Milliarden Takten pro Sekunde.

Intel vProPlattformqualifizierung
Die Intel vPro Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden.


Intel Rapid Storage-Technologie
Die Intel Rapid Storage-Technologie bietet Schutz, Leistung und Erweiterbarkeit für Desktop- und mobile Plattformen. Benutzer können sich beim Einsatz von einer oder mehrerer Festplatten die verbesserte Leistungsfähigkeit und den reduzierten Energieverbrauch zunutze machen. Bei zwei oder mehr Festplatten können die Daten ausserdem vor Verlust geschützt werden, falls eine Festplatte ausfallen sollte. Nachfolger der Intel Matrix-Storage-Technologie.

Intel HD-Audio-Technik
Intel High-Definition-Audio Intel HD-Audio kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.

Integrierte Grafik
Die integrierte Grafik bietet aussergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.

Intel OptaneSpeicher unterstützt
Intel OptaneSpeicher ist eine revolutionäre neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher, der zwischen dem Systemspeicher und dem Datenspeicher angesiedelt ist, um die Leistung und Reaktionsgeschwindigkeit des Systems zu beschleunigen. In Kombination mit dem Intel Rapid-Storage-Technik-Treiber verwaltet er nahtlos mehrere Speicherstufen, bei Bereitstellung eines virtuellen Laufwerks für das Betriebssystem. Dadurch wird sichergestellt, dass sich häufig verwendete Daten auf der schnellsten Speicherstufe befinden. Intel OptaneSpeicher erfordert eine spezifische Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Konfigurationsvoraussetzungen finden Sie unter .

TPM
Das Trusted-Platform-Modul TPM ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.

Intel Platform Trust Technology Intel PTT
Intel Platform Trust Technology Intel PTT ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8 und Windows 10 verwendet. Intel PTT unterstützt BitLocker für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module fTPM 2.0.

Bitte ebachten Sie, ein Kaltgerätekabel ist nicht enthalten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Wird nachgeladen ...

Datenblatt

Prozessor
Eingebauter Prozessor:Ja
Prozessorhersteller:Intel
Prozessorfamilie:Intel® Celeron®
Prozessor:N5105
Prozessor-Taktfrequenz:2 GHz
Anzahl Prozessorkerne:4
Prozessor-Threads:4
Prozessor Lithografie:10 nm
Prozessor Boost-Frequenz:2,9 GHz
Prozessor-Cache:4 MB
Pufferspeicher L3:4 MB
Thermal Design Power TDP:15 W
CPU Konfiguration max:1
Speicher
Arbeitsspeicher Typ:SO-DIMM
Anzahl der Speichersteckplätze:2
Zahl der DIMM Slots:2
RAM-Speicher maximal:32 GB
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit:2933 MHz
Unterstützte Arbeitsspeicher:DDR4-SDRAM
Speicherkanäle:Zweikanalig
Speicherspannung:1.2 V
ECC:Nein
Ohne ECC:Ja
Speichermedium
Unterstützte Speicherlaufwerke:SSD
unterstützte Speicherlaufwerksgrößen:M.2
SSD-Formfaktor:M.2
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke:1
Grafik
Eingebaute Grafikadapter:Nein
Grafikkarte-Familie:Intel
On-Board Grafikadaptermodell:Intel® UHD Graphics
Dediziertes Grafikadaptermodell:Nicht verfügbar
Anzahl der Display unterstützt:2
Audio
Eingebaute Lautsprecher:Nein
Netzwerk
Ethernet/LAN:Ja
WLAN:Ja
Top WLAN-Standard:Wi-Fi 5 802.11ac
WLAN-Standards:Wi-Fi 5 802.11ac
WLAN-Controllermodell:Intel Dual Band Wireless-AC 9462
Bluetooth:Ja
Bluetooth-Version:5.0
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:2
USB 3.2 Gen 1 3.1 Gen 1 Anzahl der Anschlüsse vom Typ A:2
Anzahl HDMI-Anschlüsse:1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse RJ-45:1
USB 3.2 Gen 2 3.1 Gen 2 Anzahl der Anschlüsse vom Typ A:2
HDMI-Version:2.0b
Anzahl DisplayPort Anschlüsse:1
DisplayPorts-Version:1.4
Mikrofon-Eingang:Ja
Kopfhörerausgänge:1
M.2-Kartenslot kabellos:1
Anzahl der USB-Anschlüsse:6
M. 2-Karten-Slot Speicher:1
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express-Slots-Version:3.0
Design
Gehäusetyp:UCFF
Produktfarbe:Schwarz
Kühlung:Aktiv
Produkttyp:Mini-PC Barebone
Ein-/Ausschalter:Ja
LED-Anzeigen:Ja
Gehäusematerial:Metall, Kunststoff
Kabelsperre-Slot:Ja
Slot-Typ Kabelsperre:Kensington
ARK ID:217669
Leistungen
Unterstützt Windows-Betriebssysteme:Windows 11, Windows 10
Unterstützte Linux-Betriebssysteme:Ja
Kompatible Betriebssysteme:Windows 10Linux
Warenklassifizierungssystem zur automatisierten Nachverfolgung CCATS:G157815L2
Exportkontroll-Klassifizierungsnummer ECCN:5A992C
Prozessor Besonderheiten
Intel® vPro™ Platform Eligibility:Nein
Intel HD-Audio-Technik:Ja
Intel® AES New Instructions Intel® AES-NI:Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O VT-d:Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables EPT:Ja
Intel® 64:Ja
Leerlauf Zustände:Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie:Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik:Nein
Intel® Optane™ Memory-bereit:Ja
Intel® Platform Trust Technology Intel® PTT:Ja
Intel® Virtualization Technologie VT-X:Ja
Logistikdaten
Warentarifnummer HS:84713000
Energie
Netzteiltyp:Externer AC-Adapter
Stromversorgung:65 W
Anzahl von Stromversorgungseinheiten:1
Netzteil Ausgangsspannung:19 V
Gewicht und Abmessungen
Breite:135 mm
Tiefe:115 mm
Höhe:36 mm
Sonstige Funktionen
DC input Spannung:19 V
Status:Launched
Produktreihe:Intel® NUC Kit with Intel® Celeron® Processors
Startdatum:Q1'22

Hinweis: Die Beschreibung und das Datenblatt werden von Icecat zur Verfügung gestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

* Alle Preis zzgl. Versandkosten soweit nicht anders angegeben und gelten nur für Lieferungen nach Deutschland!